Allgemein, Garten

Sommerfest

Letzte Woche hatte ich leider keine Zeit zum schreiben, dafür heute der Nachtrag von letzter Woche. Ich habe ein Sommerfest organisiert und dafür gab es einige Vorbereitungen.

 

Wimpelketten organisieren, Spiele vorbereiten, Luftballons aufpusten. Essen organiesieren und Getränke holen. Also jede Menge los.

Aber ich hatte auch viele fleißige Helfer, vielen dank noch mal für das Essen und die anderen tollen ´Dinge die wir zur Verfügung hatten.

Kegel und Ringe waren dabei schnell gemacht. Eine Flasche Helium bestellt ist heutzutage auch nicht mehr so teuer.

Hier noch eine kurze Anleitung für die Kegel und Ringe

Kegel und Ringe

Die Kegel sind Plastikflaschen die ich mit GONIS Farben angemalt habe und die Ringe sind aus Pappe ausgeschnitten und und mit Malerkrepp umwickelt und ebenfalls mit den Farben schön Bunt gemalt. Wenn man die Flaschen etwas mit Wasser füllt stehen sie übrigens besser. Die Ringe sollten über Bambusstäbe geworfen werden aber die Kids hatten mehr Spaß sie einfach als Frisbee zu verwenden. Denn die Ringe hatten recht gute Flugeigenschafen.

Mein Mann hat noch Luftballontiere gemacht und ich habe mit den AquaXXL Buntstiften von GONIS die Kinder geschminkt, bzw. haben sie sich selbst Tatoos gemalt.

Das Wetter hat auch wunderbar mitgemacht und Essen war so viel da, das es noch für Sonntag zum Mittag gereicht hat.

 

Advertisements
Allgemein, Deko, Sommer

Windlicht aus Transparentpapier mit Anleitung

Ups der Beitrag war irgendwie verschwunden hier kommt er jetzt aber

Hier mein Windlicht mit Transparentpapier
Und hier die Anleitung

 

AnleitungTipp

das Papier nach belieben bestempeln und mit Speiseöl einpinseln, dann wird es durchscheinend.

Oder ihr entscheidet euch für die Variante mit Transparentpapier.

Viel Spaß beim Nachbasteln.

 

Allgemein, Baby, Deko, Verpackung

Windeltorte

Eine Windeltorte ist entstanden. Das geht schnell und macht nicht viel Mühe.
Dazu eine #Wimpelkette aus dem geschwungenem Etikett worauf der Name dann geschrieben werden kann oder einfach irgendwelche anderen Daten. Aber da wird der Mama sicher was einfallen.
Noch ein bisschen Nervennahrung bis zum Termin.
Als kleiner #Tipp. Ich habe die Banderole als erstes zusammengeklebt und dann die Windeln zur Mitte einsortiert. In der Mitte des Turms ist noch eine Flasche Babyöl, die die beiden Schichten zusammen hält.

 

 

 

Allgemein

ATC Tausch

Diesmal zum Thema Sommer und ich hab mir Wolken und ein Flugzeug ausgesucht, weil ich dachte das passt einfach gut zum Sommer.

Hier zeig ich euch noch meine ertauschten Kärtchen und das mit dem Flugzeug ist von mir. Übrigens wieder mit Strukturpaste gemacht die Wolken, das kommt echt klasse. Das Flugzeug ist Strukturcreme von Gonis in Silber.

Hier seht ihr noch was allen anderen zum Thema Sommer eingefallen ist.

ATC Sommer

Ihr könnt euch natürlich jederzeit auch für den Tausch anmelden. Schickt mir eine Email und ihr werdet in die Gruppe eingeladen.

Allgemein, Garten

nicht aus meinem Garten

Sondern von Martina aus Penig, Martina aus Irbersdorf, Gudrun aus Mittweida und meiner Nachbarin, bin ich reich beschenkt wurden mit

Tomaten, Gurken, Mangold, Blumen und Zucchini doch schaut selbst.

Alles was bei mir im Garten nicht so üppig gewachsen ist, ist bei anderen reichlich gewachsen. So hab ich doch noch das bekommen, was ich eigentlich selbst anbauen wollte aber nicht geschafft habe, bzw. eben nicht gewachsen ist. Vielen Dank ihr lieben.

Allgemein, Sommer

Sommerlager Feuerkuppe

Mit 140 Jugendlichen haben wir ein Sommerzeltlager mitgemacht und ich bin begeistert von den Jungen Damen und Jungen Männern die so freundlich und liebevoll miteinander umgegangen sind. Danke das ich als Betreuer dabei sein konnte. Hier ein paar Eindrücke und Bilder ohne Jugendliche aber auch ohne Leute sehr schöner Ort um mit Verein oder Familie auf der Feuerkuppe Urlaub zu machen.

Karte Feuerkuppe

Im Kyffhäuser zwischen Nordhausen und Sondershausen

Die Zelte und der Pavillon unter dem die Wäsche getrocknet wurde, die gleich am ersten Tag einem Unwetter zum Opfer gefallen ist.

Tischtennisplatten wurden als Sitzmöglichkeiten genutzt und auch 14-18jährige hatten noch Spaß auf dem Klettergerüst. Lagerfeuer wurde zwar auch gemacht, aber nicht an dieser Stelle. Davon hab ich leider kein Bild gemacht.

Das Gute war, die Handys hatten hier keinen Empfang und so konnten sich alle mal wirklich unterhalten ohne ständig Nachrichten zu schicken.

Täglich Sport und viele Kilometer laufen war schon ganz schön anstrengend aber auch schön.

Hier könnt ihr euch gern informieren über das schöne Fleckchen Erde.

Am letzten Tag haben wir noch einen Beutel Pilze gesammelt die dort nach dem Regen (20 Liter pro Quadratmeter) förmlich aus dem Boden schossen.

Pilzernte

Allgemein, Karten

Kartenset

Stampin Up hat immer Kartensets im Angebot und aus dem Katalog vom letzten Jahr war noch dieses Set übrig geblieben was ich nun für meine Geburtstagskartenbox verarbeitet habe.

Das schöne an den Sets ist, das man alle Rohmaterialien schon zur Verfügung hat und nur noch Tinte in seiner Lieblingsfarbe und ein paar Kleinigkeiten an Deko hinzufügen braucht um eine tolle Karte zu zaubern.

Wie ihr sehen könnt habe ich nur drei Farben verwendet und ein paar Blümchen die ich noch übrig hatte. Alle anderen Sachen waren im Set enthalten und brauchten nur noch dementsprechend eingefärbt werden.

Ich habe mir auch schon das nächste Set geholt was im diesjährigem Katalog ist. Das Praktische ist, das dazu gleich die Umschläge noch mit dazu sind und wie gesagt, Band, Stanzteile und die Kartenrohlinge. Diesmal sind es wieder Blumen.