Allgemein, Deko, Foto, Garten, Karten

mein kreativer Monat April

Wo bleibt nur die Zeit. Schon wieder ein Monat um, und die Ereignisse haben sich überschlagen. Wir haben den Dachboden umgestaltet, ja leider müsst ihr euch noch gedulden es dauert noch und meine Neffen waren zu Besuch. Die beiden vier und zwei Jährigen sind zwar pflegeleicht doch sie haben uns doch ganz schön auf Trapp gehalten. Dann ging es meiner Schwiegermutter immer schlechter bis sie dann von uns gegangen ist. So viele schöne aber auch traurige Dinge passieren immer wieder. Das Leben ist Bunt und ich bin dankbar so viele Seiten des Lebens kennenzulernen.

Hier eine kurze kreative Zusammenfassung meines Monats April. Ich mache natürlich wieder mit beim kreativen Monat bei Annasart.

 

MKM Plakette

 

 

Hier mein Beitrag

04 April mein kreativer Monat.png

hier ein paar kurze Infos zu den ausgewählten Bildern

Die Blüten in meinem Garten

eine bunte Blumenkarte aus der Reihe Sweet Soiree

Mamoriertechnik mit Gonidekor

ATC Karten zum Thema Foto

Gonidekor als Glasdeko mit Herzen

Gonidekor als Glasdeko mit Mosaiktechnik

bunte Blumenkarten aus der Reihe Sweet Soiree

Advertisements
Allgemein, Anleitung, Deko, Muttertag

Deko mit Gonidekor

Gonidekor ist sehr vielseitig. Ich habe heute mal einige Dinge damit experimentiert und ein paar Videos gemacht.

Zu den Möglichkeiten mit Gonidekor gehört Windowcolor aber auch andere interessante Möglichkeiten damit kreativ zu werden.

Windowcolor

IMG_20180417_113926.jpg

Ich habe dafür ein Einhornvorlage von einer Kornflakspackung genommen und mit weißem Gonidekor die Umrandung gemacht. Das schöne daran ist man kann mit jeder beliebigen Farbe die Konturen malen da die Flaschen alle eine Malspitze haben und es so unkompliziert ist so die Konturen zu zeichnen. Die Kopfstehflasche erleichtert es natürlich ungemein die Farbe aus der Flasche zu bekommen und die Konzistenz verhindert das alles mit einmal aus der Flasche fließt.

Hier findet ihr das Video. Gern könnt ihr das Video kommentieren oder einen Daumen geben.

Windowcolor für Faule

Auch für diejenigen die das Konturenmalen nicht so ganz lieben gibt es eine einfache Variante. Einfach Gonidekor Transparent und eine Serviette hinein legen. Das ganze Trocknen lassen und dann als Fensterbild benutzen. Zu empfehlen ist das Motiv vorher auszuschneiden, damit nicht so viel von dem Gonidecor weggeschnitten werden muss und im Müll landet.

Mamoriertechnik

Ob das ein Nachteil ist oder nicht, aber die Farben trocknen auf der Folie sehr langsam, was aber die Möglichkeit der Marmoriertechnik offen lässt. Hier wird die Farben für den Hintergrund auf die Folie aufgebracht und dann die zu vermischenden Farben dazu gegeben und dann mit einem Zahnstocher mischen oder mit dem Finger oder einfach nur den Zahnstocher durch die Farbe ziehen, so entstehen beispielsweise die Herzen.

Mosaiktechnik

Wenn die marmorierten Flächen getrocknet sind eignen sie sich hervorragend um ein Mosaik zu gestalten. Das macht sich besonders gut auf Windlichtern oder Gläsern allgemein. Die getrocknete Farbe wird von der Folie entfernt und in Streifen und dann in kleine Quadrate geschnitten und auf ein Glas angeordnet.

Dies kann man hier sehr gut sehen.

IMG_20180420_170242.jpg

Namensschilder für Gäste

Da man die Farbflächen beliebig zurechtschneiden kann sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ob der Name oder eine Figur, ein Banner oder ein Tier alles ist möglich. Wenn das Motiv auf der Folie getrocknet ist kann es jederzeit an ein Glas, die Fensterscheibe oder sonstige glatten Flächen geklebt werden. Sogar auf Windradfolie oder Plastikflaschen kann das Schild geklebt werden und ein Mobile daraus gestaltet werden.

Hier einige Beispiele die ich ausprobiert habe.

Möchtest du das Profiset diesen Monat bestellen, dann kannst du noch tolle Geschenke dazu bekommen. Du kannst mich jederzeit per Email kontaktieren. Demnächst gibt es noch weitere Ideen mit Gonidekor.

 

 

 

 

 

 

 

Allgemein, Deko, Ostern, Verpackung

Ab ins Körbchen…

Heißt es für die Ostereier und Schokohasen am nächsten Wochenende. Dafür habe ich noch ein paar verschieden Körbchen gestaltet. Einige Ideen habe ich auf Youtube gesehen und dachte mir, muss ich auch mal probieren.

Hier die entstandenen Körbchen

IMG_20180322_113350.jpg

Richtig gesehen, es sind nicht alles Körbchen. Es haben sich auch noch andere Verpackungen für Ostersüßkram dazugesellt. Das vorn ist eine Box die ich für meine Yogis zu Ostern gemacht habe, die sich aber auch leicht als Hasenkopf umgestalten lässt. 

Die Hintere Verpackung ist ein Häuschen. Welches gern als Vogelhäuschen auch noch nach Ostern seine Daseinsberechtigung hat. Eben so das Windlicht in der Mitte aus Designpapier in Holzoptik. Dieses wurde aus der Secheckschachtel gestaltet, ebenso die Körbchen rechts und links.

Natürlich sind diese kleinen Verpackungen nicht nur für Ostern geeignet. Genauso taugen sie als kleine Verpackung für Weihnachten und Geburtstag oder jeden anderen Anlass. Ob nun als Tischdeko mit Blumen oder als Mitbringsel zum Kaffeklatsch auf jeden Fall immer ein netter Hingucker.

 

 

 

 

Allgemein, Deko, Ostern

Osterdeko und andere Deko

Der März bringt nun den langersehnten Schnee und wie das Sprichwort sagt Weihnachten im Klee, Ostern im Schnee und so wird es werden. Doch ich mach mir die Osterdeko etwas bunt und schön.

Hier habe ich eine Flasche aufgehübscht und aus einer Papprolle einen Hasen gemacht

IMG_20180302_094906.jpg

Hier habe ich den Würfel meiner Tochter angemalt und beleuchtet. Die Minilichterketten sind dafür wirklich klasse geeignet

IMG_20180302_184119.jpg

Allgemein, Deko, Foto, Karten

Mein kreativer Monat Januar

Heute möchte ich noch den kreativen Monat von Januar nachholen. Leider habe ich es bis jetzt nicht geschafft die Bilder einzustellen, da ich gerade ein Projekt auf Instagram laufen habe. Doch heute muss es mal werden.

MKM Plakette

Also ihr könnt gern mitmachen. Hier ist der Link zur Seite von Annas Art die sich immer gern über einen Kommentar freut.

Hier nun meine Collage zum Januar

01 MKM Jan18

Und natürlich noch ein paar Erklärungen zu den Bildern von links oben nach rechts unten

Die Rosen habe ich von meinem Liebsten zum 22. Hochzeitstag bekommen.

Der Sonnenaufgang wie ich ihn jeden Morgen aus meinem Küchenfenster sehe

Karten aus dem Kartenset welches nur noch zusammengeklebt werden braucht und ich finde das so praktisch und es gibt trotzdem noch so viele Möglichkeiten zu variieren aber auch um es nachzumachen.

Dann noch ein Bild von den paar Krümel Schnee die auch im Januar mal für einen Tag auf unserer Terrasse lagen

Und wieder Karten aus dem Kartenset diesmal mit Box wozu es auch ein Nachfüllset gibt.

Das Letzte Bild ist entstanden beim anlegen meines Kalenders. Ich kaufe mir einfach ein Heft und gestalte mir den Kalender so wie es mir gefällt. So kann ich auch gleichzeitig to do Listen für  jeden Tag schreiben.

So das wars dann schon an Kreativität die ich an den Tag gelegt habe. Der Februar wird auf jeden Fall etwas bunter und kreativer. Viel Spaß allen beim kreativ sein im nächsten Monat.

 

 

Allgemein, Deko, Karten

Kartenboxset aus dem Hauptkatalog

Heute möchte ich euch ein paar Karten zeigen die ich aus dem Kartenboxset entstanden ist. Damit möchte ich natürlich auch gleich am bei Global Design Projekt mit mache bei dem es diese Woche um diese Vorlage geht. Hier der Link zur Seite

GDP122 vorlage

Das ist meine Karte.

GDP122

Ich habe aber noch weitere Ideen für das Set. Da jeweils 4 Karten gestaltet werden können habe ich natürlich vier verschiedene Designs probiert.

Hier meine anderen Variationen.

Der Vorteil an diesem Set es gibt auch ein Nachfüllset ohne Box und für einen günstigeren Preis.

Dazu habe ich noch die Stempel aus dem Sale a Brationset verwendet.

 

 

 

Allgemein, Baby, Deko, Hochzeit, Karten, Muttertag, Ostern, Schmuck, Sommer, Verpackung

Willkommen im Jahr 2018

Ich hoffe ihr habt die Feiertage gut überstanden und seid nicht wie ich von Sofa zu Sessel und zurück gerollt. Nein, war nur ein Scherz. Das neue Jahr bringt einige NEUES mit sich.

Also da ist der neue Katalog von GONIS für 2018

Gonis Katalog 2018

Da ist die Sale a Brations Aktion von Stampin´Up!

SAB Broschüre SU

und der neue Frühjahr-Sommer Katalog von Stampin´Up!

Frühjahr Sommer Katalog SU

Also gleich 3 auf einen Streich.

Da könnt ihr eurer Weihnachtsgeld gleich mal auf den Kopf kloppen. Und das geht jetzt sogar noch einfacher.

Ich lade euch in meine Onlinegruppe ein und dann kann es schon losgehen. Ihr könnt Leute online einladen und Gastgebergeschenke bekommen und natürlich noch jede Menge andere Boni abfassen.

Denn die Onlineparty ist unabhängig von eurem Terminplan. Denn diese Party kann einfach während deiner Arbeit oder über Nacht stattfinden. Komm in die Gruppe und du erhältst weiter Details und Überraschungen.

Hier die Links zu den Onlinegruppen

Creavivmobil Facebookgruppe

Creativmobil Googlegruppe

 

 

Allgemein, Deko, Hochzeit

Hochzeit vor Silvester

Das hatte ich auch noch nicht, aber die Familiären Umstände haben es nicht anders hergegeben also wird vor Silvester geheiratet.

Da das Junge Paar schon alles hat was sie brauchen gab es Geld und einen Türkranz für das traute Heim.

So hab ich mit der Schablone von Stampin Up mal schnell ein paar Rosen gezaubert und noch eine hübsche Schleife. Doch schaut selbst

 

Allgemein, Anleitung, Deko, Recycling, Weihnachten

Türkranz gepimpt

Ich habe mir dieses Jahr einen beleuchteten Türkranz zugelegt, aber der war noch nicht weiter dekoriert. Also habe ich mir die Kugeln und Band von Stampin Up zurechtgelegt und mit dem Heißkleber meinen Türkranz gepimpt (etwas aufgehübscht)

Türkranzdeko

Das geht ganz schnell und einfach. Band zurechtschneiden und mit dem Heißkleber eine Schleife zusammenkleben und die Schleife an die Kugel und die Kugel auf den Kranz. Fertig!!Türkranz

Und so sieht es fertig aus. Nun muss nur noch der Haken an der Tür fest werden, damit ich den Kranz auch aufhängen kann. Der Timer des Türkranzes ist natürlich genial, so kann ich mir eine Lampe am Eingang sparen und nach 6 Stunden schaltet sich der Kranz von alleine aus und den nächsten Tag um die gleiche Zeit wieder ein. Genial.