Allgemein, Deko, Foto, Garten, Karten

mein kreativer Monat April

Wo bleibt nur die Zeit. Schon wieder ein Monat um, und die Ereignisse haben sich überschlagen. Wir haben den Dachboden umgestaltet, ja leider müsst ihr euch noch gedulden es dauert noch und meine Neffen waren zu Besuch. Die beiden vier und zwei Jährigen sind zwar pflegeleicht doch sie haben uns doch ganz schön auf Trapp gehalten. Dann ging es meiner Schwiegermutter immer schlechter bis sie dann von uns gegangen ist. So viele schöne aber auch traurige Dinge passieren immer wieder. Das Leben ist Bunt und ich bin dankbar so viele Seiten des Lebens kennenzulernen.

Hier eine kurze kreative Zusammenfassung meines Monats April. Ich mache natürlich wieder mit beim kreativen Monat bei Annasart.

 

MKM Plakette

 

 

Hier mein Beitrag

04 April mein kreativer Monat.png

hier ein paar kurze Infos zu den ausgewählten Bildern

Die Blüten in meinem Garten

eine bunte Blumenkarte aus der Reihe Sweet Soiree

Mamoriertechnik mit Gonidekor

ATC Karten zum Thema Foto

Gonidekor als Glasdeko mit Herzen

Gonidekor als Glasdeko mit Mosaiktechnik

bunte Blumenkarten aus der Reihe Sweet Soiree

Advertisements
Allgemein, Frühling, Garten

mein Garten

Jetzt geht es aber richtig los in meinem Garten. Überall grünt und blüht es. Leider hat die Grippewelle nun die zweite Runde auch mal bei uns halt gemacht. Dafür ist es aber schön mit Schupfennase in der Sonne zu sitzen und sich aus zu kurrieren.

Nach Ostern hab ich mit meinem Mann den Dachboden in Ordnung gebracht, zumindest eine Hälfte davon. und nun gilt es den Rest aufzuräumen und sich von den Dinge zu verabschieden die schon jahrelang in die Tonne gehören. doch wie das so ist mit den Dingen die sich auf dem Dachboden befinden. Also war ich die erste Aprilwoche nur in der Hinsicht kreativ, so das ich aussortiert habe. Mein Mann war kreativ im Regale bauen. Ich zeig euch das Ergebnis, wenn die Regale einsortiert sind.

Die Woche darauf waren meine Neffen da. Die sind 2 und 4 Jahre alt und eine echte Herausforderung, da mein Jüngster schon sehr selbstständig ist mit seinen 5 Jahren. Doch das Wetter war toll zum draußen spielen und toben. Leider hat der Jüngere von Beiden auch einen kurzen Krankenhausaufenthalt gehabt, da er einen Fieberkrampf hatte. Aber alles halb so wild und er war auch am zweiten Tag schon wieder zu Hause.

Opa hat noch das Elektroauto repariert und so waren wir den ganzen Tag an der frischen Luft. Da bleibt natürlich wenig Zeit für kreatives. Im Garten ging es auch noch nicht so richtig vorwärts also war Spielen mit den Kids angesagt.

Diese Woche blieb nun endlich mal wieder Zeit für kreatives und den Garten. Der Regen am Wochenende hat natürlich sein übriges getan und mit einem Schlag ging es los.

Hier noch ein paar Impressionen aus meinem Garten. Die hab ich natürlich gleich für eine Collage verwendet.

20180419_200854-COLLAGE.jpg20180419_200730-COLLAGE.jpgIn der oberen Collage habe ich hauptsächlich das Essbare in meinem Garten geknipst. Pflaumenblüte, Heidelbeerblüte, Erdbeeren und Rhabarber .

In der zweiten Collage waren dann die Blumen dran, bis auf die Quitte die gehört eigentlich noch zu den essbaren Pflanzen in meinem Garten.

Vielleicht kennt ihr ja Namentlich einige meiner Blumen. Bin da leider nicht so bewandert.

 

 

 

 

 

Allgemein, Garten

Natur

Ein recht milder Januar hat sich bis jetzt gezeigt und einige Naturschauspiele haben sich vor meine Linse getraut

ein Sonnenaufgang hinterm Haus

und eine Krähe auf der Bank im Großen Garten in Dresden. Bevor die Schulung losging hab ich noch ein paar Schritte gemacht um mein Tagesziel zu erreichen und unterwegs ist mir dieses seltsame und recht zahme Tier begegnet.

Krähe auf Bank

Schnee hat sich noch nicht blicken lassen aber vielleicht wieder zu Ostern.

 

 

Allgemein, Deko, Foto, Garten, Herbst

Sonnenblumen

gehören zum Herbst wie Blätter und Igel. Heute habe ich mal probiert ob die Gänseblümchenstanze sich auch dazu eignet Sonnenblumen damit zu kreieren. Dazu hab ich die Gänseblümchen drei mal ausgestanzt und mit der 1 1/4 Inchstanze einen braunen Kreis ausgestanzt. Alles übereinander geklebt und die Ränder noch mit den Falzbeil nach hinten gerollt und den braunen Kreis mit der Schneeprägeschablone geprägt damit es etwas Struktur bekommt.

Für den Rahmen habe ich braunen Karton in A3 verwendet und die Blätter sind aus dem Set mit den Bäumen.

Noch eine Schleife in Orange und schon ist mein Sonnenblumenbild fertig. Hängt sogar schon bei mir im Flur.

So jetzt aber endlich das Bild.

Sonnenblumenbild

Zum Herbst gehört natürlich auch noch ein bunter Blumenstrauß und unser Fensterbrett mit allerlei Sammelei

 

Allgemein, Garten, Herbst

Herbst im Garten

Schon sind die ersten Herbstboten da. Der Wind braust auf und Junior konnte fleißig Drachen steigen lassen.

Olli und Drachen

Dieser Kleine Igel wird es wohl nicht durch den Winter schaffen. Er ist so klein wie der Apfel und wenn der Winter richtig hart wir nicht durch. Vielleicht läuft er uns nochmal durch den Garten dann päppeln wir ihn durch den Winter ansonsten hoffen wir das er ein warmes Versteck hat und der Winter nicht so kalt wird.

Apfel und Igel

Ansonsten sind nach wie vor Äpfel die Früchte der Saison und natürlich Weintrauben, denen fehlt allerdings noch etwas Sonne die sich gerade etwas rar macht. Zum Wäsche trocknen reicht es aber ob die Trauben noch süß werden ist fraglich.

 

 

 

Allgemein, Garten

Sommerfest

Letzte Woche hatte ich leider keine Zeit zum schreiben, dafür heute der Nachtrag von letzter Woche. Ich habe ein Sommerfest organisiert und dafür gab es einige Vorbereitungen.

 

Wimpelketten organisieren, Spiele vorbereiten, Luftballons aufpusten. Essen organiesieren und Getränke holen. Also jede Menge los.

Aber ich hatte auch viele fleißige Helfer, vielen dank noch mal für das Essen und die anderen tollen ´Dinge die wir zur Verfügung hatten.

Kegel und Ringe waren dabei schnell gemacht. Eine Flasche Helium bestellt ist heutzutage auch nicht mehr so teuer.

Hier noch eine kurze Anleitung für die Kegel und Ringe

Kegel und Ringe

Die Kegel sind Plastikflaschen die ich mit GONIS Farben angemalt habe und die Ringe sind aus Pappe ausgeschnitten und und mit Malerkrepp umwickelt und ebenfalls mit den Farben schön Bunt gemalt. Wenn man die Flaschen etwas mit Wasser füllt stehen sie übrigens besser. Die Ringe sollten über Bambusstäbe geworfen werden aber die Kids hatten mehr Spaß sie einfach als Frisbee zu verwenden. Denn die Ringe hatten recht gute Flugeigenschafen.

Mein Mann hat noch Luftballontiere gemacht und ich habe mit den AquaXXL Buntstiften von GONIS die Kinder geschminkt, bzw. haben sie sich selbst Tatoos gemalt.

Das Wetter hat auch wunderbar mitgemacht und Essen war so viel da, das es noch für Sonntag zum Mittag gereicht hat.

 

Allgemein, Garten

nicht aus meinem Garten

Sondern von Martina aus Penig, Martina aus Irbersdorf, Gudrun aus Mittweida und meiner Nachbarin, bin ich reich beschenkt wurden mit

Tomaten, Gurken, Mangold, Blumen und Zucchini doch schaut selbst.

Alles was bei mir im Garten nicht so üppig gewachsen ist, ist bei anderen reichlich gewachsen. So hab ich doch noch das bekommen, was ich eigentlich selbst anbauen wollte aber nicht geschafft habe, bzw. eben nicht gewachsen ist. Vielen Dank ihr lieben.

Allgemein, Garten

Aus meinem Garten

Hier noch ein paar Nachträge aus dem letzten Monat. Ich habe meistens nur auf Instagram ein Bild hinterlassen weil ich zu faul war einen Beitrag zu schreiben. Doch das will ich jetzt mal noch nachholen.

Diese Drei Eimer Johannesbeeren, Augustäpfel und Brombeeren, ein paar Aronia und Himmbeeren sind auch mit drin gelandet wurden zu Saft verarbeitet.

Leider hab ich von den Kirschpflaumen keine Bilder gemacht, daraus ist Gelee entstanden.

Dann hat mir die liebe Helga auch noch einen Beutel Augustäpfel geschenkt und daraus ist dann auch noch Apfelmus und Apfelsaft entstanden.

Und hier noch ein paar Bilder von den vollen Büschen mit Heidelbeeren und Brombeeren.

Und so sah es nach der Ernte aus. Das Erbsenfeld abgeerntet, der Johannesbeerbusch leer

So fühlte es sich Ende Juli schon wie Herbst an. Die Trockenheit hat das natürlich noch verstärkt. Denn nicht überall in Deutschland hat es häufig geregnet. So sind die Unwetter aber auch der Regen immer nur um uns herumgezogen. Alles in allem aber eine gute Ernte.

Allgemein, Deko, Garten

Blumen im Rahmen

Hach diese kleinen Magaritten sind einfach zu süß und in diesen Rahmen (Shadowbox) passen sie perfekt. Ich wollte Helga nur noch mal eine Anleitung geben und schwup waren drei weitere fertig und werden gleich verschenkt.

Magaritenset

Die restlichen drei Blümchen haben noch auf Geburtstagskarten platz gefunden. Doch davon morgen mehr.