Allgemein, Foto, nähen, Video, Weihnachten

Kreative Monate

Wer gestern schon auf meinem youtubekanal geschaut hat dem ist das Video vielleicht schon aufgefallen hier nun nochmal die Zusammenfassung meiner kreativen Monate von 2018. Vielleicht fällt euch auf das der Juli und der November fehlen.

So den November hab ich gerade noch gefunden.

Dazu möchte ich auch noch etwas sagen

Die Geburtstagstorte für meine Älteste die aber nix davon bekommen hat, weil sie gerade in Hannover studiert

Die Sifte, Seife, Schutzenengel und die Minitäschchen waren meine Geschenke für den HMAVK

Die Blumen haben dieses Jahr im November geblüht, die Rosen sogar noch draußen. Unglaublich.

Der Stern ist bei meiner Sternbastelei für die Hobbywelt entstanden.

Die letzten beiden Bilder sind mein Adventskalender und mein ertauschter Kalender.

Werbeanzeigen
Foto, Weihnachten

Mein kreativer Dezember

Da ich im Dezember auch recht kreativ war hier noch meine Zusammenfassung des Monats so kann ich wieder in das Blogleben einsteigen. Ein Grund für die wenigen Blogbeitäge waren mein neuer Job und auch das Tablet. Da es sich darauf sehr schlecht schreiben lässt und ich meinen Tastatur gewohnt bin mit der ich mit allen Fingern schreiben kann war es schon etwas umständlich. Doch jetzt schreibe ich wieder auf dem Laptop und da habe ich genug Tasten die ich tippen kann. Leider ereilt mich nächsten Monat eine Operation an der Hand und ich werde sehen wie ich diese Zeit überbrücken kann und ob ich schnell wieder in Bewegung komme. Es wird sich zeigen wie alles ausgeht.

So nun zum Dezember. Ich mach natürlich wieder mit beim Kreativen Monat bei AnnasArt

So und hier mein Beitrag

Also ich war Kreativ in dem ich Zitronenöl hergestellt habe für meine Familie zu Weihnachten. Ich hab von meiner Tochter einen Lichtkasten bekommen, den ich kreativ gestalte und immer mal umgestalte. Desweiteren hab ich Weihnachtskarten gebastelt die ich an meine Freunde verschickt habe. Plätzchen gebacken, einen Herrnhuter Stern zusammengebastelt für meinen Onkel, einen Adventskranz der schon einige Jahre auf seinen Auftritt wartet fertig gemacht. Lecker Weihnachtsente gegessen und es gab auch dieses Jahr wieder eine Hochzeit vor Silvester. Die Bambussterne hab ich mit den Kindern im Kiga gebastelt und auch für alle Bekannten und Nachbarn gemacht. Ich selbst hab mir natürlich auch einen gegönnt. Dann habe ich den #Handmadeadventskalender im Dezember jeden Tag geöffnet. Von den Bildern werde ich einfach noch ein Video zusammenstellen, da habt ihr auch noch was davon. Auf Instagram habe ich fast jeden Tag was gezeigt.

Und nun auf ein neues kreatives Jahr. Ich will noch versuchen alle Kreativen Monate auf ein Bild zu bekommen, doch da muss ich erstmal ein passendes finden, wie ich das zusammenstelle. Wer eine Idee hat kann mir das gern in den Kommentaren scheiben.

Allgemein, Foto, Weihnachten

Mein kreativer Monat Dezember

Das will ich noch nachholen vom letzten Jahr.

Mein kreativer Monat Dezember

Hier ein paar Schnappschüsse aus dem Dezember

von links oben nach rechts unten

Weihnachtskarte

Weihnachtskarte

Mein fünftes Lieblingskind verteilt mit dem Weihnachtsmann die Geschenke

Kalender für 2018

Leichte Schneedecke zum 2. Advent

ATC  zum Thema Laternen

Unsere Weihnachtspalmen, den Tannenbaum haben wir uns dieses Jahr gespart

Weihnachtskarte

Weihnachtskarte

Allgemein, Karten, Verpackung, Weihnachten

Basteln in Penig

Wurden wir wieder reich beschenkt zu unserem kleinen feinem Stempeltreffen in Penig

ein Schlüsselanhänger von Conny eine Weihnachtssternzapfe von Helga und Pfefferkuchen, Dominosteine, Kaffee und Tee von Ramona und Martina.

Es hat wieder viel Spaß mit euch gemacht. Danke für eure Geschenke.

Hier ein paar Kleine Werke die entstanden sind.

Diesen Easelkalender haben alle von mir bekommen, da wir uns erst im neuen Jahr wieder sehen.

12 Penig Michaela

Das hat Helga gewerkelt

12 Penig Helga

Diese beiden Karten sind von Ursel

Und das ist bei Ramona entstanden

12 Penig ramona

Martina hat sich nur was mit nach Hause genommen zum werkeln, Schlitten und Rentiere.

Adventskalender, Allgemein, Video, Weihnachten

Adventskalendergeschenke

zum Nosewmonday.blogspot.de mal wieder. Hab den Montagspost schon lange vernachlässigt aber heute ist er mal wieder dran.

Ich zeige euch meine Geschenke von Nr. 10 und 11 aus meinen Adventskalendern. Dabei ist ein Geschenk auf meinem Mist gewachsen bzw. von mir gebastelt und zwar der Perlenstern. Ich habe 12 davon gemacht und nun kann ich euch auch einen davon zeigen. Da uns noch zwei Mitstreiter bei unseren Handmadeadventskalender gefehlt haben habe ich zwei Kalender gemacht und konnte einen verschenken. Hatte aber natürlich auch ein paar eigene Geschenke von mir dabei. Klickt auf das Bild um zu den Beiträgen von No sew Monday zu gelangen

Nosewmonday

Türchen nr. 10 und 11

Hier nun das Bild und wer sich das Öffnen live anschauen möchte der kann gern auf Facebook das Video dazu anschauen.

 

 

Allgemein, Anleitung, Deko, Recycling, Weihnachten

Türkranz gepimpt

Ich habe mir dieses Jahr einen beleuchteten Türkranz zugelegt, aber der war noch nicht weiter dekoriert. Also habe ich mir die Kugeln und Band von Stampin Up zurechtgelegt und mit dem Heißkleber meinen Türkranz gepimpt (etwas aufgehübscht)

Türkranzdeko

Das geht ganz schnell und einfach. Band zurechtschneiden und mit dem Heißkleber eine Schleife zusammenkleben und die Schleife an die Kugel und die Kugel auf den Kranz. Fertig!!Türkranz

Und so sieht es fertig aus. Nun muss nur noch der Haken an der Tür fest werden, damit ich den Kranz auch aufhängen kann. Der Timer des Türkranzes ist natürlich genial, so kann ich mir eine Lampe am Eingang sparen und nach 6 Stunden schaltet sich der Kranz von alleine aus und den nächsten Tag um die gleiche Zeit wieder ein. Genial.

 

Allgemein, Anleitung, Weihnachten

Sterne mit Washitape

Ich liebe diese Klebebänder (Washitape) und diese Woche ist mir eine geniale Idee in den Sinn gekommen als ich überlegte ob ich mir eine bestimmte Schneideschablone zulege oder nicht. Dabei ist mir aufgefallen, das ich mit meinen vorhandenen Sachen diese Schablone selbst erstellen kann.

Hier eine kurze Anleitung wie meine Sterne entstanden sind und wie sie sich entwickelt haben.

zuerst habe ich die Streifen auf ein Blatt Papier geklebt, damit zwei Streifen mit unterschiedlicher Farbe nebeneinander liegen. Es geht auch Designpapier oder die Papierstreifen vom Quilling.

Anleitung Stern Washitape 01

Dann habe ich die zwei Streifen vom Papier abgeschnitten und mit einer Inchstanze Spitze und Ecke eingestanzt. Mit der Schere geht es natürlich auch. Wichtig dabei ist vorher die steifen zurecht zu legen damit das Muster passt sonst geht es euch wie mir bei meinem Ersten Stern. Vielleicht entdeckt ihr ja den Fehler auf dem Foto.

Als nächstes habe ich dann den Stern mit Washitape wieder zusammengeklebt und weitere vier Teile in unterschiedlichen Variationen hinzugefügt und mit längeren und kürzeren Streifen experimentiert. Was dabei herausgekommen ist seht ihr hier.

Sterne Washitape fertig

Ich habe inzwischen auch noch mit Tetrapack und Tacker experimentiert und es funktioniert auch damit. Also die Materialien sind simpel und die Ausführung einfach doch der Stern sieht immer wieder interessant aus. Natürlich könnt ihr ihn auch Stoffstreifen verwenden oder alte Wachstuchdecken oder alles was eine hübsches Muster hat. Vielleicht hinterlasst ihr ja einen Kommentar mit euren Werken. Vielen Dank