Allgemein, Anleitung, Karten

neue Technik mit Thermofolie

Als ich letzte Woche so auf Instagram gestöbert habe, bin ich auf eine interessante Technik gestoßen. Es ist eine Art Thermoembossingtechnik. Die Themofolie gibt’s auf Amazon und war innerhalb kürzester Zeit bei mir zu Hause und so ging es los. Hier eine kleine bebilderte Anleitung. Ein Video folgt später noch.

Anleitung

Als erstes muss mit einem Stempel deiner Wahl ein Embossingabdruck gemacht werden, der dann mit transparenten Pulver bestreut wird. Mit dem Heißluftgerät wird das Pulver eingebrannt.

Im Nächsten Schritt wird die Thermofolie zurechtgeschnitten und auf das Stempelmotiv gelegt zwischen Backpapier gelegt und durch das vorgeheizte Laminiergerät geschoben.

Das Ganze etwas abkühlen lassen und dann nach Belieben weiter gestalten. Das wars also schon. Da mein Goldes Embossingpulver gerade sowieso alle war, kam mir diese Variante sehr gelegen. Lässt sich allerdings nur auf laminierbaren Dingen machen.

Werbeanzeigen
Allgemein, Anleitung

7 Schritte zur Bestellung

Da ich mir den Onlineshop von Stampin Up gespart habe, möchte ich euch heute kurz erklären wir ihr trotzdem in 7 Schritten Online einkaufen könnt und das sogar ohne Kreditkarte.

  1. Den Onlineshop von Stampin Up Hauptseite aufrufen dazu  Link aufrufen es erscheint folgende Seite, die Hauptseite von Stampin up Deutschland

Onlineshop 1.JPG

2. Nun gehen sie auf den Button zum Shop oder klicken gleich auf diesen Link um direkt zum Shop zu gelangen. Die Seite sieht dann folgendermaßen aus.

Onlineshop 2.JPG

Man erkennt den roten Balken unter Shop

3. Suchen sie sich nun die gewünschten Produkte aus. Deutsche Stempelset finden sie links in der Leiste unter Translated German oder sie klicken direkt auf den Link, um dahin zu kommen. Alle anderen Produkte finden sie ebenfalls in der Liste.

Hier die Seite die erscheint wenn sie auf den Link drücken

Onlineshop 4

4. Klicken sie jetzt das gewünschte Stempelset an und legen sie es in den Warenkorb

Es erscheint dieses BildOnlineshop 5

Drücken sie jetzt Add to Basket

und es erscheint dieses Bild

Onlineshop 6

wenn sie auf View Shopping Basket drücken, gelangnen sie zum Warenkorb.

5. Zum Warenkorb gelangen sie ebenfalls über das anklicken von Shopping Basket im oberen Balken

siehe hier

Onlineshop 14

und so sieht der Warenkorb aus

Onlineshop 7

Sie können jetzt noch über Special Offers zu den Sonderangeboten (Clearence Rack) oder zu den kostenlosen Produkten gelangen die es während der Sale-A-Bration gibt.

Im Beispiel habe ich Waren im Wert von über 60 Euro eingegeben und kann deshalb ein Produkt kostenlos aussuchen. Das kostenlose Produkt wird mit 0,00 Euro angezeigt.

Onlineshop 11

6. Wenn sie nun mit der Bestellung fertig sind, machen sie eine Bildschirmkopie oder kopieren die Produkte (wichtig dabei die Bestellnr. nicht vergessen) und die Anzahl der gewünschten Produkte in ihre Email und schicken mir diese an Mimmikux@web.de mit dem Betreff „Bestellung“.

Nun brauche ich noch ihre Adresse und Telefonnummer, um eventuelle Rücksprache zu halten, wenn bestimmte Produkte nicht mehr lieferbar sind. Und natürlich wo das Paket hingehen soll.

Die Rechnung erhalten sie per Email und das Paket umgehend nach Zahlungseingang des Rechnungsbetrages.

Bei Sammelbestellungen bitte in den Emailbetreff  „Sammelbestellung“ eingeben.

In dringenden Lieferungen ist auch eine Bezahlung per Paypal möglich, hierfür erhalten sie eine Zahlungsanforderung per Email.

7. Und zum Schluss noch viel Spaß bei der kreativen Umsetzung ihrer Ideen. Über ein Foto ihrer gewerkelten Projekte würde ich mich natürlich sehr freuen.

Und jetzt schnell noch bestellen! Sale A Bration endet am 31.3.2018 Bestellungen per Email nehme ich nur noch bis Samstag 14 Uhr entgegen.

 

Allgemein, Anleitung, Karten, Ostern

Hasen aus Füchsen

lustig, nicht war. Die Stanze von Stampin Up die Füchse ausstanzt kann man wunderbar für Hasen umfunktionieren.

Das geht ganz einfach. Ihr stanzt folgende Teile aus und zerschneidest die Gesichtsmaske die für den Fuchs in weiß gedacht ist und macht daraus Ohren für den Hase und die Ohren am Kopf die für den Fuchs sind werden einfach abgeschnitten. Nun noch ein süßes Hasengesicht und ein Lätzchen für den Körper und schon haben wir ein süßes Häschen.

IMG_20180307_113151.jpg

Hier noch ein paar Häschen die auf meine Karten gehüpft sind.

IMG_20180307_115216.jpg

Diese Häschen wurden natürlich auch im Stempelclub gern angenommen und auf den Karten für Ostern gern verwendet.

 

 

 

Allgemein, Anleitung, Weihnachten

Sterne mit Washitape

Ich liebe diese Klebebänder (Washitape) und diese Woche ist mir eine geniale Idee in den Sinn gekommen als ich überlegte ob ich mir eine bestimmte Schneideschablone zulege oder nicht. Dabei ist mir aufgefallen, das ich mit meinen vorhandenen Sachen diese Schablone selbst erstellen kann.

Hier eine kurze Anleitung wie meine Sterne entstanden sind und wie sie sich entwickelt haben.

zuerst habe ich die Streifen auf ein Blatt Papier geklebt, damit zwei Streifen mit unterschiedlicher Farbe nebeneinander liegen. Es geht auch Designpapier oder die Papierstreifen vom Quilling.

Anleitung Stern Washitape 01

Dann habe ich die zwei Streifen vom Papier abgeschnitten und mit einer Inchstanze Spitze und Ecke eingestanzt. Mit der Schere geht es natürlich auch. Wichtig dabei ist vorher die steifen zurecht zu legen damit das Muster passt sonst geht es euch wie mir bei meinem Ersten Stern. Vielleicht entdeckt ihr ja den Fehler auf dem Foto.

Als nächstes habe ich dann den Stern mit Washitape wieder zusammengeklebt und weitere vier Teile in unterschiedlichen Variationen hinzugefügt und mit längeren und kürzeren Streifen experimentiert. Was dabei herausgekommen ist seht ihr hier.

Sterne Washitape fertig

Ich habe inzwischen auch noch mit Tetrapack und Tacker experimentiert und es funktioniert auch damit. Also die Materialien sind simpel und die Ausführung einfach doch der Stern sieht immer wieder interessant aus. Natürlich könnt ihr ihn auch Stoffstreifen verwenden oder alte Wachstuchdecken oder alles was eine hübsches Muster hat. Vielleicht hinterlasst ihr ja einen Kommentar mit euren Werken. Vielen Dank

 

 

Allgemein, Deko, Sommer

Windlicht aus Transparentpapier mit Anleitung

Ups der Beitrag war irgendwie verschwunden hier kommt er jetzt aber

Hier mein Windlicht mit Transparentpapier
Und hier die Anleitung

 

AnleitungTipp

das Papier nach belieben bestempeln und mit Speiseöl einpinseln, dann wird es durchscheinend.

Oder ihr entscheidet euch für die Variante mit Transparentpapier.

Viel Spaß beim Nachbasteln.