Frühling, Karten, Ostern

Stempeln in Penig

Letzten Donnerstag haben wir uns wieder zum Stempelclub getroffen. Marion hat bissl rumgeeiert also Eier ausgekurbelt. Carola hat Schmetterlinge und andere Kleinteile für ihre Enkelin gestanzt. Olli hat ein Bild gestaltet. Und Helga, Ursel und ich haben gestempelt. Ramona war etwas unschlüssig aber wir durften ihren Raum nutzen.Es gab natürlich auch Osterkarten von mir aber da müsst ihr euch noch bis Samstag gedulden. Hier nun die Karten von Helga in Kooperation mit Ursel
Ursels WerkeIch hab Mal wieder mit #brusho experimentiert. Leider wird es das Farbpulver im neuen Stampin Up Katalog nicht mehr geben aber ich werde es trotzdem immer noch für Hintergründe benutzen weil es einfach cool aussieht.

Werbeanzeigen
Allgemein, Anleitung, Karten, Ostern

Hasen aus Füchsen

lustig, nicht war. Die Stanze von Stampin Up die Füchse ausstanzt kann man wunderbar für Hasen umfunktionieren.

Das geht ganz einfach. Ihr stanzt folgende Teile aus und zerschneidest die Gesichtsmaske die für den Fuchs in weiß gedacht ist und macht daraus Ohren für den Hase und die Ohren am Kopf die für den Fuchs sind werden einfach abgeschnitten. Nun noch ein süßes Hasengesicht und ein Lätzchen für den Körper und schon haben wir ein süßes Häschen.

IMG_20180307_113151.jpg

Hier noch ein paar Häschen die auf meine Karten gehüpft sind.

IMG_20180307_115216.jpg

Diese Häschen wurden natürlich auch im Stempelclub gern angenommen und auf den Karten für Ostern gern verwendet.